boatlogo

UNSPOKEN VIKING CODE

«DIE WIKINGER» ca. 8. – 12. Jh.

heyerdahl
Wikinger Seefahrtsrouten THOR HEYERDAHL 1914 – 2002 ein wahrhafter Nachfahre der Wikinger «Grenzen…ich habe sie nie gesehen Aber ich habe gehört, dass sie in den Köpfen anderer Menschen existieren» Norwegischer Forschungsreisender, Archäologe, Anthropologe, Ethnologe und Umweltaktivist. Welbekannt vor allem durch KON-TIKI, einem Boot aus Balsaholz, mit dem er 1947 von Lima aus in sieben Wochen (7000 Km!) über den pazifischen Ozean nach Polynesien segelte. → weiterlesen
«Raiders and Traders» Erstaunlicherweise hat der zeitgenössische „Corporate Raider“ (Finanzpirat, Finanzplünderer, Finanzhai) einiges gemeinsam mit den Wikingern auf Raubzug. Der Eine ist ein Finanzinvestor wie zum Beispiel Carl Icahn, der eine Mehrheitsbeteiligung an einem meist börsenquotierten, unterbewerteten Unternehmen erwirbt und es anschliessend entweder mit Gewinn zu weiter zu veräussern, es in einzelne Teile zu zerschlagen oder die unprofitablen Unternehmensbereiche abzustossen. → weiterlesen
longship

Das Langschiff

Die Gokstad Die Faszination, die von diesen formvollendeten Kriegsschiffen ausgeht, ist auch heutzutage ungebrochen. Das hat sehr viel zu tun mit dem weltweiten Bekanntheitsgrad der GOKSTAD, einem Wikingerschiff aus dem späten 9. Jh., das in einem Schiffgrab auf einem Bauernhof in der Nähe von Telemark/Norwegen entdeckt und 1880 ausgegraben wurde. Sie ist in Norwegen von nationaler Bedeutung und auf den im Jahr 2017 in Umlauf gebrachten 100 NOR Banknoten abgebildet. → weiterlesen
feuerstein
Von Generation zu Generation Über lange Zeiträume gesammeltes Wissen und die grosse Erfahrung mündeten in Segelanweisungen, welche Routen zu befahren waren. Fahrten über die Ostsee und das Baltische Meer waren wegen der geringeren Distanzen und der Möglichkeit in Küstennähe zu bleiben einfacher, denn so liessen sich Land- und Seemarken wie Geländeerhebungen, Warten, Türme, Kreuze, markante Bäume ausmachen. → weiterlesen